1!Elf Gründe warum Sie die SkepKon besuchen sollten

  1. Sie wollen, dass Fakten und alternative Fakten ihren jeweils richtigen Platz zugewiesen bekommen. https://www.skepkon.org/referenten/53-sebastian-herrmann-2017
  2. Sie sind gespannt darauf, was Klimawandelleugner umtreibt.
    https://www.skepkon.org/referenten/55-kathrin-goldammer-2017
  3. Sie waren noch niemals in Berlin.
    https://www.skepkon.org/ort
  4. Sie wollen endlich wissen, was SkepKon eigentlich bedeutet.
    https://www.skepkon.org
  5. Sie wollen den Chefblogger der GWUP (und viele andere aktive Skeptiker) auch einmal persönlich kennenlernen.
    https://www.skepkon.org/referenten/45-bernd-harder-2017
  6. Sie erwarten ein großartiges Programm von Menschen, die sich für Wissenschaft und kritisches Denken einsetzen.
    https://www.skepkon.org/programm
  7. Sie wollen erfahren was passiert, wenn man Heilpraktiker „abschaffen“ würde.
    https://www.skepkon.org/referenten/48-anousch-mueller-2017
  8. Sie haben etwas Geld übrig und wissen nicht wohin damit (bis zum 26. März gibt es noch den Frühbucherrabatt):
    https://www.skepkon.org/tickets
    oder https://www.startnext.com/skeptical2017
  9. Sie wollen herausfinden, ob Skeptiker auch mal lachen und Party machen können – zumal beim 30-jährigen Jubiläum.
    https://www.skepkon.org/skeptical
  10. Sie möchten die Vorträge nicht immer nur auf YouTube sehen.
    https://www.youtube.com/playlist?list=PL7tMTRBRa2dYfk0-NOcn5CGTJeT_3NTPd
  11. Sie möchten Skeptikern mal kräftig ihre Meinung geigen. Vor Ort.

 

2 Responses
Leave a Reply

Kommentar verfassen