Psychopharmaka

Homöopathie / Psychopharmaka

Vergleich von Homöopathika und Psychopharmaka: Was für ein Unfug!

 

Die aktuelle Homöopathie-Diskussion

Wohl kaum einem, der sich für diese Themen interessiert, wird die Diskussion über Homöopathie entgangen sein, die in den letzten Tagen in den sozialen Medien geführt wurde. Kurz zusammengefasst ging es um die Kostenerstattung für die Globulibehandlung durch die Techniker Krankenkasse (TK). Dabei kam es zum einen zu einer äußerst schrägen Argumentation der …

Psychiatrie / Psychopharmaka

Sie vertragen Medikamente schlecht? Es könnte an der Faultierleber liegen.

Ein neues Medikament – vertrage ich das?

Angst vor Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten spielen gerade im Bereich der Psychiatrie eine sehr große Rolle. Psychopharmaka haben, wie der Name schon sagt, einen Einfluss auf die Psyche. Alleine das ist vielen Menschen schon suspekt. Bei der Neueinstellung auf ein Medikament vergehen insbesondere bei Antidepressiva durchaus einmal ein, zwei, drei …

Psychopharmaka

Wirkt Johanniskraut bei Depressionen?

Der Wunsch nach einer „natürlichen“ Behandlung der Depression ist bei vielen Patienten groß. In der Abgrenzung zu so mancher suspekter Rezeptur aus dem Bereich der Paramedizin bleiben dem an Evidenz orientierten Arzt nicht viele Möglichkeiten.

Genau genommen gibt es nur eine Option.

In der S3-Leitlinie zur Behandlung der unipolaren Depression wird als Alternative zu „chemischen“ Antidepressiva die …